Auswahltag – 7. Schülerstipendium

Wann: Donnerstag, 25.01.2018
Wo: Heinz-Brandt-Schule, Langhansstr. 120, 13086 Berlin
Beginn: 09:00 Uhr (Einlass ab 08:30 Uhr)

Engagement wird belohnt: Am 25. Januar erhalten zwölf Schüler und Schülerinnen der Heinz-Brandt-Schule Weißensee ein Stipendium in einem feierlichen Rahmen überreicht, nachdem sie die morgendlichen Aufgaben erfolgreich bewältigt haben in fünf verschiedenen Kategorien.  Das gemeinsame Projekt „Schülerstipendium“ von der Heinz-Brandt-Schule und dem Wirtschaftskreis Pankow ehrt Schüler, die über das Normalmaß hinaus schulische und gesellschaftliche Verantwortung übernehmen. Die Chance für Unternehmen besteht darin, sich mit Ausbildungsberufen und Karrieremöglichkeiten vorzustellen und gleichzeitig die Auszubildenden von Morgen kennen zu lernen.
Schirmherr des Projektes ist Klaus Mindrup, Bundestagsabgeordneter für Pankow, Prenzlauer Berg und Weißensee, Mitglied der SPD.

Download Präsentation Gesamtkonzept "Schule + Wirtschaft"
Zur Retrospektive des 6. Schülerstipendiums 2016/2017

rocketpics Abschluss Vertrag

25.01.2018 - Ab 9 Uhr: Auswahltag an der Heinz-Brandt-Oberschule
(Langhansstr. 120, 13086 Berlin)
inkl. Frühstück und Mittagessen

25.01.2018 - Abends: feierlicher Vergabe der Stipendien an die Gewinner 
(Fotofactory, Langhansstr. 123, 13086 Berlin)
inkl. Imbiss

Die obligatorische Juryeinweisung erfolgt am Donnerstag, 18.01. um 18 Uhr
in der Heinz-Brandt-Oberschule, Bibliothek, Langhansstr. 120, 13086 Berlin.

Jurymitglieder (Unternehmer, Ausbildungsverantwortliche im Betrieb, Selbstständige mit Personalerfahrung)
werden noch gesucht. Bitte melden Sie sich telefonisch (030-4232799) oder per E-Mail.

< zurück

Veranstaltungen

Stammtisch

Wann: 13.02.2018
Wo: Brotfabrik, Caligariplatz 1, 13086 Berlin
Beginn: 19:00

» zu Veranstaltungen