Helios Klinikum Berlin-Buch GmbH

Daniel Amrein, Geschäftsführer

Ansprechpartner: Daniel Amrein, Geschäftsführer

Das Helios Klinikum Berlin-Buch ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit über 1.000 Betten in mehr als 60 Kliniken, Instituten und spezialisierten Zentren sowie einem 24-365-Notfallzentrum mit Hubschrauberlandeplatz. Zur optimalen Gesundheitsversorgung ist die deutschlandweit größte Poliklinik mit umfangreichen ambulanten Angeboten für Menschen jeden Alters angeschlossen.

Jährlich werden hier mehr als 55.000 stationäre und über 300.000 ambulante Patienten mit hohem medizinischem und pflegerischem Standard in Diagnostik und Therapie fachübergreifend behandelt, insbesondere in interdisziplinären Zentren. Das Klinikum ist von der Deutschen Krebsgesellschaft als Onkologisches Zentrum und von der Deutschen Diabetes Gesellschaft als „Klinik für Diabetiker geeignet DDG“ zertifiziert.

„Als Maximalversorger ist unser Anspruch die bestmögliche Patientenbehandlung für Menschen mit gesundheitlichen Problemen und auch zur Vorsorge – in jedem Alter und in jeder Lebenslage. Wir freuen uns, dass unsere medizinische und pflegerische Versorgung Wertschätzung in Pankow, in ganz Berlin und Brandenburg sowie auch darüber hinaus erfährt. Des Weiteren wollen wir das komplette Spektrum unserer ambulanten und stationären Gesundheitsangebote für Betriebe, Einrichtungen und die Bevölkerung von Pankow noch stärker bekannt machen“, so Daniel Amrein, Geschäftsführer Helios Klinikum Berlin-Buch, und weiter: „Unter dem Motto Video statt Wartezimmer ergänzen viele digitale Angebote wie Online-Termine und Videosprechstunden unsere Gesundheitsleistungen vor Ort.“

Mit zirka 3.000 Beschäftigten am Standort gehört das Bucher Klinikum zu den größten Arbeitgebern im Norden Berlins. Ziel unserer Mitgliedschaft im Wirtschaftskreis Berlin-Pankow e.V. ist, bei lokalen Vorhaben mitzuwirken, Projekte zur Gesundheitsförderung und Bildungsinitiativen zu unterstützen sowie kompetenter Netzwerkpartner zu sein.